IdealEnergie agil

Ihr Leben ist schnell, der Stromtarif agil ist es auch! Denn Sie binden sich jeweils nur für einen Monat und können mit einer Frist von nur zwei Wochen kündigen. Ob Sie den Strom über idealenergie.de erst testen wollen oder sich nicht sicher sind, wann der nächste Umzug ansteht - dieser Tarif ist so agil wie Sie flexibel sind.

Und da Sie ein Sparfuchs sind, buchen Sie die plus-Option dazu: Sie erhalten dann bis zu 25% Bonus auf Ihre Schlussrechnung.

Liegt Ihnen auch  die Umwelt am Herzen, entscheiden Sie sich für die klima-Option. Sie verbrauchen dann CO2 neutral und unterstützen den Ausbau regenerativer Energien.

Beide Optionen können natürlich miteinander kombiniert werden.

  1. Postleitzahl eingeben
  2. Verbrauch eingeben
  3. Preis berechnen
 kWh
Wenn Sie Neukunde sind, d.h. innerhalb der letzten 6 Monate noch nicht an der gleichen Verbrauchsstelle durch den selben Stromanbieter beliefert wurden, wird der Bonus nach zwölf Monaten ununterbrochener Belieferungszeit mit der ersten Jahresabrechnung verrechnet und prozentual zu den Gesamtkosten des tatsächlichen Verbrauchs berechnet. Der Bonus wird höchstens gewährt auf den bei Vertragsschluss angegebenen Jahresverbrauch des Kunden sowie die bei Vertragsschluss geltenden Preise. Der Bonus entfällt bei Vertragsverstoß. Im übrigen gilt §9 der AGB.
Bei diesem Tarif handelt es sich um einen CO2 neutralen Ökostromtarif
Postleitzahl:
Verbrauch: kWh
  1. Ersparnis im Vergleich zum Grundversorgungstarif '' von '' unter Zugrundelegung einer Jahresverbrauchsprognose von kWh. Wir berechnen die Ersparnis aus der Differenz des Erstjahrespreises für den genannten Grundversorgungstarif und des Erstjahrespreises des von uns angebotenen Tarifs. Der Erstjahrespreis des von uns angebotenen Tarifs zeigt den Preis inklusive aller vertraglich vereinbarten Rabattierungen. Der Erstjahrespreis des Grundversorgertarifs beträgt derzeit €, sodass sich im Vergleich zu dem von uns angebotenen Tarif eine Ersparnis in Höhe von € ergibt. Die Grundversorgung für Haushaltskunden findet dann statt, wenn keine Sonderverträge mit dem Grundversorger oder einem anderen Energieversorger vereinbart wurden und stellt in der Regel die teuerste Art der Energieversorgung da. Der Vergleich berücksichtigt unter Umständen günstigere Tarife des Vergleichsanbieters nicht und ist daher unverbindlich. Ihre individuelle Ersparnis kann daher je nach tatsächlichem Tarif und Verbrauch abweichen. Die Ersparnis kann auch dann abweichen, wenn von einem der beiden Energieversorger Preisänderungen innerhalb des Vergleichszeitraums vorgenommen werden sollten. In Grundversorgungstarifen betragen Vertragslaufzeit und Kündigungsfrist nach den gesetzlichen Vorgaben jeweils zwei Wochen.
  2. Die eingeschränkte Preisgarantie umfasst alle Preisbestandteile, die nicht hoheitlich festgelegt bzw. nicht staatlich reguliert sind. Änderungen von Abgaben, Steuern und sonstigen hoheitlichen Belastungen sowie Netznutzungsentgelten können wir auch während der Dauer einer eingeschränkten Preisgarantie an Sie weitergeben.
  3. Bei diesem Tarif handelt es sich um einen Online-Tarif. Beim Abschluss eines Vertrages in einem Online-Tarif erfolgt sämtliche Kommunikation unsererseits grundsätzlich auf elektronischem Wege (z.B. E-Mail, E-Mail-Postfach, passwortgesichertes Online-Kundenportal). Sollte eine Kommunikation auf elektronischem Wege aus von uns zu vertretenden Gründen nicht möglich sein, so erfolgt die Kommunikation für Sie kostenfrei auf postalischem Wege. Ist die Kommunikation auf elektronischem Wege aus von Ihnen zu vertretenden Gründen nicht möglich, dürfen wir Ihnen für die Versendung von postalischen Mitteilungen jeweils 2,50 € berechnen. Sollten Sie abweichend hiervon grundsätzlich eine postalische Versendung unserer Kommunikation an Sie wünschen, so können Sie diese kostenpflichtig für eine Pauschale von 19,90 € brutto/Jahr bei uns bestellen.
  4. Bei Pakettarifen besteht der vom Kunden zu zahlende Preis aus einer unabhängig von der tatsächlich verbrauchten Energiemenge zu bezahlenden Arbeitspreissumme, die sich aus der Multiplikation der Mindestverbrauchsmenge mit dem angegebenen Arbeitspreis ergibt und dem gegebenenfalls zusätzlich zu zahlenden verbrauchsabhängigen Mehrverbrauchspreis je Kilowattstunde. Sie sind zur Zahlung der gesamten Arbeitspreissumme selbst dann verpflichtet, wenn Sie die vereinbarte Mindestverbrauchsmenge nicht erreichen. Eine nachträgliche Änderung dieser vereinbarten Mindestverbrauchsmenge ist ausgeschlossen. Von der Mindestverbrauchsmenge nicht verbrauchte Kilowattstunden sind in folgende Belieferungszeiträume nicht übertragbar und verfallen mit Ablauf des jeweilig für das Paket maßgeblichen Belieferungszeitraumes. Sie sind darüber hinaus verpflichtet, die innerhalb des maßgeblichen Belieferungszeitraumes über die Mindestverbrauchsmenge hinausgehend verbrauchte Energie zusätzlich zur Arbeitspreissumme zu bezahlen.
  5. Wenn Sie Neukunde sind, d.h. innerhalb der letzten 6 Monate noch nicht an der gleichen Verbrauchsstelle durch den selben Stromanbieter beliefert wurden, wird der Bonus nach zwölf Monaten ununterbrochener Belieferungszeit mit der ersten Jahresabrechnung verrechnet und prozentual zu den Gesamtkosten des tatsächlichen Verbrauchs berechnet. Der Bonus wird höchstens gewährt auf den bei Vertragsschluss angegebenen Jahresverbrauch des Kunden sowie die bei Vertragsschluss geltenden Preise. Der Bonus entfällt bei Vertragsverstoß. Im übrigen gilt §9 der AGB.